Logo
 
 

Software

Pflege

AVEDIS bildet den pflegediagnostischen Prozess von der Anamnese über die Pflegeplanung bis zur Evaluierung der einzelnen Pflegeinterventionen ab. Mit den diagnostizierten Pflegephänomenen wird der Pflegeprozess mit Zielen und Maßnahmen aufgebaut und ein Zeitplan hinterlegt. Phänomene und Pflegeinterventionen sind nach der internationalen Klassifikation der Pflegepraxis ICNP ® aufgebaut. Die Evaluierung geschieht auf der Ebene von Phänomenen für die gestellten Pflegeziele und Pflegeinterventionen.

Zentrales Element des Bereichs Pflege ist die elektronische Pflegeübersicht. Sie ist komplett verknüpft mit dem medizinischen Kurvenblatt. Beide Module zusammen ermöglichen eine schnelle interdisziplinäre Kommunikation. 

Die Dokumentation erfolgt strukturiert über Protokolle und in thematisch detaillierten Berichten. Der Pflegebericht interagiert mit diesen Dokumenten und baut sich daraus automatisch auf.